Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/laurayelmundofascinante

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mittwoch, 21.10.09: Schuuuule....

Zuerst einmal muss ich mit einem Vorurteil aufraeumen: Hier scheint ganz eindeutig NICHT immer die Sonne und es ist auch NICHT immer warm!!! Vielmehr faengt der Tag - zumindest waehrend der momentanen Regenzeit - im Hochland meist sehr sonnig an, bei sehr kuehlen Temperaturen. Gegen Mittag wird es richtig heiss, mit Sonne manchmal, oft aber schon leicht bewoelkt, und wenn wir um halb drei aus der Schule kommen, hat es sich meist schon zugezogen und schifft oder gewittert sogar den Rest vom Tag. Zu Jule: WIr muessten so ca die gleiche Zeitverschiebung haben, bei mir sinds sieben Stunden zu DE!!! Bei dir??

Jedenfalls begann dann ja am Montag mein Schulalltag, und ich muss schon sagen, Schule hier ist eine unheimlich langweilige Angelegenheit. Das Niveau ist in keinster Weise mit dem an deutschen Gymnasien zu verlgeichen, obwohl das Colegio Alemán noch zu einem der besten hier zaehlt und die montaltichen Schulgebuehren unfassbare 400 $ betragen. Zumindest gillt das fuer die ecuadorianischen (nationalen) Klassen... 

Der Chaotenhaufen, in den sie mich gesteckt haben, ist noch der Undisziplinierteste; ausser den beiden deutschen Austauschschuelerinnen Gesa und Aline sind noch 2 Maedels da, ansonsten ca. 12 total kindische, irre, lustige, ueberdrehte Jungs, mit denen alle Ex-10-c-ler sicher ihre helle Freude gehabt haetten. Von daher fuehlte ich mich gleich mal wie zu Hause ;-)

Aber ich mag allgemein das Ambiente an dieser Schule nicht, obwohl ich von der Schuluniformen-Sache eigentlich sehr angetan sind: DIe SChueler duerfen an normalen Tagen theoretisch anziehen, was sie wollen, solange es wie die Schuluniform aussieht, und die ist graue Jeans, weisses SchulShirt und tannengruene Jacke bzw Pulli, fuer die Maedels wahlweise grauer Karo-Falten-Minirock mit weissen Struempfen. Alles in allem ists ne Veranstaltung fuer Reiche, auch wenn ich das Multikulturelle sehr mag... Aber soooo viele Leute...!! 

Dann der Unterricht... die Arbeitsmoral dieses Haufens ist schlimmer als unsers in unseren besten Zeiten! ICh meine, die sprechen alle ihre Lehrer mit Vornamen an, ohne dass die das wollen, bruellen IMMER durcheinander und diskutieren, stehen einfach mitten im Unterricht auf... NUr der Geschichtslehrer hat sie halbwegs im Griff, und Geschichte ist echt super, es geht gerade um die Lossagung Suedamerikas von Spanien, soooo interessant :-D

Was auch ganz cool ist, ist Zusatz-Spanisch, in meiner Gruppe dort ist ein wahnsinnig goldiger Typ und der Lehrer ist immer ganz begeistert, dass ich schon so verhaeltnismaessig viel kann und meinte heute, ob es nicht moeglich waer, dass ich noch laenger bleibe. Leiiiiiiiiiiiiiiiiider nein, sagte ich, obwohl ich an dieser Schule wahrscheinlich VERRUECKT werden wuerde, wuerd ich natuerlich fuer mein Leben gerne bleiben!!! 

Wenn unsere Klassse Deutsch hat, haben wir frei, und wollten gestern schwimmen gehen in der absolut superstylischen Turnhalle, wos neben Basketball usw eben auch ein siebenbahniges Schwimmbecken gibt. Ging dann aber nicht, ich hatte meine Tage. Toooll... 

Deshalb blieb ich auch heute nicht fuer Sport, obwohl mir die Bewegung sooo fehlt und wir Maedchen-Krummbolz-Fussball spielen... SChaade!!

Was cool ist, ist, dass man immer Zugang zu total vielen PCs in der Bibliothek hat, dass das Gelaende superriesig und wunderschoen ist; ist unheimlich schwer zu beschreiben... Vllt seht ihr ja mal irgendwann Fotos. Aber toll angelegt ist das schon. Ausserdem mag ich die Cafeteeria, auch wenn die immer megavoll ist, und ich mag die 12.Klaessler, Kristina, die sind wie diiiie Eeeeelften ;-)... Nee echt, wirklich totaaaaal viele richtig gutaussehende Typen, mannomann :-D

 

21.10.09 22:40
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung